Einige Schüler aus den Klassenstufen 6 bis 9 unserer Schule nahmen am diesjährigen„Boys und Girls Day“ teil. So erhielten ein Teil der Mädchen und Jungen mit dem AWO Opti Team in der Design Schule Schwerin und in der Beruflichen Schule für Gesundheit und Soziales genauere Einblicke in die dortige Ausbildung (Krankenpflegehelfer, Physiotherapeut, Radiologie Assistent und Labor Assistent).

Andere Schüler erkundigten sich über mögliche berufliche Chancen bei der Firma Egger in Wismar. Ausbilder und Azubis gaben praktische Informationen u.a. über die Ausbildung zum Industriemechaniker. Unsere Schulsozialarbeiterin Michaela begleitete die interessierten „Boys“ und „Girls“.

S. Klingbiel, i.A. Michaela


Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 01. Mai 2018 11:27
Zugriffe: 315
Zurück
Drucken

    Ein Kommentar schreiben:

    Name
    E-Mail
    Ihr Kommentar

    (Kommentare werden erst nach Freischaltung sichtbar!)