Spannende Perspektiven auf 24. Berufsinfobörse

Über die Möglichkeiten des beruflichen Werdeganges nach der Schule informierten sich zahlreiche Jugendliche auf der Berufsinfobörse im Innen- und Außenbereich der Reithalle in Wismar.

Am 20.09. und 21.09. fand die Messe statt, auf der verschiedene Unternehmen und Betriebe Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten vorstellten. Der Blick hinter die Kulissen von Bunderwehr, Polizei und den großen Betrieben, wie die Wismarer Werft, gewährten einen interessanten Einblick in die zu erlernenden Berufe.

Nachdem am Freitag die Schulklassen gesammelt die Messe besucht hatten, waren am Samstag hauptsächlich Eltern mit ihren Kindern anwesend.

Organisiert wurde die Messe in Zusammenarbeit des Kreisjugendringes  und dem Bündnis Schule-Wirtschaft Wismar /NWM e.V..

 

J. Baar


Zuletzt aktualisiert am Samstag, 28. September 2019 06:54
Zugriffe: 119
Zurück
Drucken

    Ein Kommentar schreiben:

    Name
    E-Mail
    Ihr Kommentar

    (Kommentare werden erst nach Freischaltung sichtbar!)