„Zusammen ist besser“- Musikvideo der Klasse 5e

„Zusammen ist besser“, das war das Motto unseres ersten gemeinsamen Klassenprojektes. Hierzu wollten wir einen eigenen Klassensong produzieren und ein Musikvideo dazu drehen.                                                                                   

Hierfür haben wir am 4. November 2019 einen Ausflug nach Schwerin in die Schule der Künste unternommen. Schon 7:30 Uhr ging es los mit dem Bus. Vom Bahnhof in Schwerin hatten wir noch einen kleinen Fußmarsch zurückzulegen.

Dort angekommen, begann alles mit der Vorstellung jedes Einzelnen  und der Besprechung zum Ablauf. Danach ging es gleich ins Tonstudio. Dort haben wir in kleinen Gruppen unseren Song geübt und aufgenommen. Unser Song handelt davon, dass  zusammen alles viel mehr Spaß macht und keiner alleine sein soll, man jeden so respektiert wie er ist.

Nach einer Frühstückspause ging es ins Tanzstudio. Eine Mitarbeiterin übte mit uns die Choreographie ein. Anschließend wurden verschiedene Tanzszenen mit der Kamera  auf-genommen. Danach durfte jeder von uns ein lustiges Kostüm aussuchen und anziehen. Mit den Kostümen haben wir noch einige Szenen gedreht. Wir hatten dabei richtig was zu lachen. Leider verlief der Vormittag so schnell und darum hat  Herr Reschke von der Schule der Künste den Zuschnitt des Videos selbst übernommen. Wir mussten uns beeilen, damit wir unseren Bus nach Hause nicht verpassen.  

Als wir einige Tage später unser Video dann sahen, waren wir einfach nur begeistert.

Wir bedanken uns bei  Herrn Reschke und seinem Team, das uns zur Umsetzung dieses Projektes mit Rat und Tat unterstützte, unserer Klassenlehrerin Frau Friedrich, der Schule, unseren Eltern und dem Elternrat der Klasse. Sie alle haben uns diesen tollen Tag mit viel Spaß und vielen lustigen Erinnerungen ermöglicht.

Alina Peters, Klasse 5e


Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 14. November 2019 07:32
Zugriffe: 335
Zurück
Drucken

    Ein Kommentar schreiben:

    Name
    E-Mail
    Ihr Kommentar

    (Kommentare werden erst nach Freischaltung sichtbar!)