Erfolgreich beim Schwedenlauf Battle

Die Sportklassen 5a und 6a nahmen auch in diesem Jahr erfolgreich am Schwedenlauf teil. Dieser wurde in einer besonderen Form durchgeführt.


Die Strecke von Wismar nach Kalmar sollte im Zeitraum vom 6.-22. August zehn Mal gelaufen werden. Das war die Herausforderung im Schwedenlauf Battle.

Kalmar ist eine Partnerstadt von Wismar und liegt 658 Kilometer entfernt. Die zu erlaufene Strecke beträgt demnach 6.580 Kilometer. Jeder Teilnehmer konnte sich online für eine bestimmte Strecke anmelden und diese dann innerhalb von zwei Wochen einmal oder auch mehrmals laufen. Die gelaufenen Kilometer gingen in die Gesamtwertung ein.

Die 45 Mädchen und Jungen der Sportklassen 5a und 6a liefen gemeinsam 225 Kilometer, da jeder Teilnehmer 5 Kilometer schaffte. Damit haben sie einen wichtigen Beitrag für das Gesamtergebnis geleistet.


Alle Teilnehmer erhielten ein T-Shirt sowie eine Medaille

Am 25. August verkündete Kerstin Groth vom Kreissportbund kurz nach 15 Uhr im Kurt-Bürger-Stadion das Ergebnis des Schwedenlauf Battles: Mit 8.247,16 gelaufenen Kilometern wurde das Ziel erreicht! Bei der anschließenden Verlosung der Hauptpreise wurde auch der Name eines Schülers unserer Schule gezogen. Lennox Schönfeldt aus der Klasse 5a hat das Fahrrad gewonnen :)

S. Klingbiel, i.A. K. Stockmar