Ein großer Tag

 

In der Nacht zuvor

lag ich wach

in meinem Bett.

 

Wühlte hin und her,

fühlte mich,

als würde ich Bäume ausreißen.

 

Endlich der Tag.

In der Schule

woanders mit meinen Gedanken.

 

Die Klingel pfeifft.

Alle stürmen hinaus

an die frische Luft.

 

Am Abend spät,

langes Warten vor'm Kino.

Die Premiere beginnt.

 

Hannah Koth


Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 29. März 2017 12:27
Zugriffe: 350
Zurück
Drucken

    Ein Kommentar schreiben:

    Name
    E-Mail
    Ihr Kommentar

    (Kommentare werden erst nach Freischaltung sichtbar!)