Die Schüler der 5. Klassen erhielten zum Welttag des Buches einen Gutschein und durften sich in der Buchhandlung Hugendubel jeder ein tolles Buch abholen. Das Interesse war so groß, dass die Mädchen und Jungen gleich mit dem Lesen auf dem Schulhof oder im Klassenraum begannen.

In der Geschichte geht es um einen Jungen, der eine Zusage für einen Skateboard-Wettbewerb "Big Jump" erhalten hat. Endlich kann er allen sein Können beweisen, vor allem aber einem bestimmten Mädchen! Als sein Vater ihm auch noch ein neues Board schenkt, ist er überglücklich und glaubt, dass nun nichts mehr schief gehen kann. Ganz so einfach ist es jedoch nicht...

S. Klingbiel, i.A. C. Beierstedt


Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 09. Mai 2018 11:50
Zugriffe: 127
Zurück
Drucken

    Ein Kommentar schreiben:

    Name
    E-Mail
    Ihr Kommentar

    (Kommentare werden erst nach Freischaltung sichtbar!)