Die Mädchen und Jungen unserer Schule stellten erneut ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis.

Beim Sportabzeichenwettbewerb Mecklenburg/Vorpommerns zeigten die Schüler der Sportklassen sowie interessierte Sportler so gute Leistungen, dass sie den 3. Platz unseres Bundeslandes erzielten. Dafür gab es einen Scheck von der Sparkasse über 200 Euro für unsere Schule.

 

Auch im Fußball waren die Jungs der Altersklasse III wieder erfolgreich. Sie erkämpften den 2. Platz im Kreisfinale ´"Jugend trainiert für Olympia" und qualifizierten sich somit für das Regionalfinale. Herr Beilke wird sein Team bestens darauf vorbereiten.

 

Solvig Klingbiel


Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 17. Mai 2017 11:57
Zugriffe: 452
Zurück
Drucken

    Ein Kommentar schreiben:

    Name
    E-Mail
    Ihr Kommentar

    (Kommentare werden erst nach Freischaltung sichtbar!)