Unsere Schule zeichnet sich durch eine sehr gute Berufsorientierung aus. Das Berufsorientierungskonzept wurde von sechs Schülern der Goetheschule in Schwerin vor der Industrie- und Handelskammer vorgestellt. Jasmin (9c), Christina (9c), Aron (10b), Chiara (10b), Marcel (9a) und Sebastian (9a) zeigten am 2. November eine tolle Präsentation. Aron stellte sein Praktikum bei der Firma Schottel mit einem Film vor. Interessant war es auch, die Konzepte der anderen Schulen zu sehen. Wir erzielten den 5. Platz. Danach gab es noch ein leckeres Essen.

 

Es war ein sinnvoller, erlebnisreicher Nachmittag, an dem unsere Schülergruppe unsere Schule sehr gut vertreten hat.

 

Lenny, Schülerredaktion , i. A. Ch.Schäfer, HP. Klein


Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 08. November 2017 13:45
Zugriffe: 253
Zurück
Drucken

    Ein Kommentar schreiben:

    Name
    E-Mail
    Ihr Kommentar

    (Kommentare werden erst nach Freischaltung sichtbar!)